top of page

Der Uhu ist die größte heimische Eulenart

Auflösung zum Vorweihnachtsrätsel - Tag 5

Gewinner unseres 5. Adventsrätsels ist Sabrina Gansen aus Mendig - herzlichen Glückwunsch!  

 

Die Frage lautete: Welches Tier hat sich denn hier versteckt? Man muss schon ganz genau hinschauen, um dieses gut getarnte Wesen auf dem Waldboden zu entdecken.

Man muss schon sehr genau hinschauen, um dort die größte heimische Eulenart zu entdecken. Sie hockt dort dicht am Stamm der Buche links im Bild. Am ehesten fallen die dunklen Federohren auf. Dem Eulen-Kenner verrät ihre abgespreizte Flügelhaltung, dass sich bereits Nachwuchs darunter befindet.

Das ist übrigens „Brunhilde“, die mit ihrem Partner „Siegfried“ bereits seit mehreren Jahren in einem kleinen Wald im Kreis Borken (NRW) ihr Revier hat.

Uhus sind anpassungsfähig. Mit Vorliebe brüten sie an Felsen und Steinbrüchen, besetzen Greifvogel- oder Reihernester oder brüten am Waldboden – dann fast immer direkt am Fuß eines Baumstammes. Die äußerst wehrhaften Vögel können ihre Brut normalerweise gegen Fressfeinde verteidigen.

Am Boden brütender Uhu an der Buche
am Boden brütender Uhu

„Brunhilde“ hat ihre weißen, 75 g schweren Eier einfach in eine Erdmulde neben dem Baumstamm gelegt. Sie brütet etwa 5 Wochen lang die Eier aus, wird aber in dieser Zeit von „Siegfried“ (Bild unten) mit Nahrung versorgt. Der frisch geschlüpfte Nachwuchs ist völlig hilflos. Ihre Augen öffnen sich erst nach einer Woche. Erst im Alter von 9-10 Wochen sind sie flügge und bleiben meist bis in den Spätherbst im elterlichen Revier.

Ihre Speisekarte ist lang und beinhaltet Säugetiere, Vögel, Frösche, Fische und sogar Schlangen. Wählerisch sind sie nicht, denn Forscher haben herausgefunden, dass zum Beutespektrum des Uhus über 110 verschiedene Säugetiere und 140 unterschiedliche Vogelarten gehören.

In der Vergrößerung ist die Uhu-Dame Brunhilde gut zu erkennen. Unter dem Schutz der gespreizten Flügel wärmt sich der Nachwuchs.

Bilder: Dr. Martin Steverding 

Siegfried klein.JPG
bottom of page