Unser Blog über Wildtiere in Deutschland und Tierschutz

Protest gegen die Jagd auf Fuchswelpen

Wildtierschutz Deutschland fordert gemeinsam mit bundesweit rund 60 weiteren deutschen Tier- und Naturschutzorganisationen, die dem Aktionsb

Jägerlatein Nr. 222: "Grünes Abitur"

"Grünes Abitur" nennen Jäger die mit Erfolg abgelegte Jagdprüfung. Jägerlatein wie es im Buche steht, eine Führerscheinprüfung ist

Der Igel - Freund und Helfer im Garten

Igel sind nicht nur niedliche Gesellen, sondern auch überaus nützliche Gartenbewohner, deren Anwesenheit sich jeder Gartenbesitzer nur wünsc

Fuchsjagd hilft dem Feldhasen nicht

Seit Jahren ist die Zahl der Feldhasen rückläufig. In der „Roten Liste gefährdeter Tiere Deutschlands“ wird er bundesweit als gefährdet, in

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Kategorien
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

Wildtierschutz Deutschland e.V. ist beim Amtsgericht Mainz im Vereinsregister 40782 eingetragen. Der gemeinnützige Verein ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit (Steuernummer 08/667/0522/6, Finanzamt Bingen-Alzey). Spenden können steuerlich geltend werden. Wir arbeiten ohne Personalkosten!

© 2011 - 2020 Wildtierschutz Deutschland e.V.                 Impressum / Disclaimer / Datenschutz / Fotografen / Kontakt / Förderer