31.7.2020

Im ostbayerischen Schwarzenfeld gibt es ein weiteres Rebhuhnprojekt. Zum Erfolg soll die Jagd auf den streng geschützten Habicht beitragen.

29.7.2020

In dieser Woche ist der Referentenentwurf zur Novellierung des Bundesjagdgesetzes bekannt geworden. Mit den Änderungen will Klöckner eine „Naturverjüngung des Waldes im Wesentlichen ohne Schutzmaßnahmen ermöglichen“, die Kontaminierung von Wildfleisch mit Blei reduzier...

Der Kläger betreibt mit seiner Ehefrau einen Gnadenhof, in dem über Tierschutzorganisationen vermittelte oder aus seiner Praxis stammende Pferde, Hunde und Katzen aufgenommen werden. Er lehnt die Jagdausübung auf seinem Grund aus ethischen Gründen ab.

18.5.2020

Erfahren Sie hier die recht oberflächlichen und unehrlichen Gründe für die Ablehnung einer Schonzeit für Füchse in Bayern.