Verletztes Wildtier gefunden
in Bayern, Franken, Thüringen, Nürnberg, Eisenach

Hilfe für verletzte WiIdtiere im Postleitzahlenbereich 9: 

Wildvogelhilfe: Der FB-Gruppe beitreten, Foto des Vogels posten, Umstände erläutern - schnelle sachkundige Hilfe!  

Fledermaus-Betreuer in Bayern, in Thüringen

90522 Oberasbach

90453 Nürnberg


92256 Hahnbach

  • Auffangstation für Wildtiere und Exoten, T. 0172-8226953 

93083 Obertraubling

  • Feldhasen und andere Wildtiere, Christine Jambor, Tel: 09401 510 00


94124 Denkhof/Büchlberg 

 

94469 Deggendorf

  • Igelschutzverein Niederbayerisches Donautal e.V., Hochfeld 5, T: 09901 63 53

 

94547 Iggensbach

 

95183 Trogen

  • Feldhasen, Eichhörnchen, Siebenschläfer, Singvögel, Igel und Fledermäuse, T. 0176 23 92 53 78

 

97218 Würzburg - Gerbrunn

97657 Kilianshof

98617 Rhönblick / OT Hermannsfeld


99423 Weimar

  • Frau Dr. Brunnemann, Gebäudebrüter und Igel, T: 03643.20 25 62

99439 Buttelstedt

99817 Eisenach

  • Jegliche Art von Wildtieren (Jungtiere zur Aufzucht). Verletzte Tiere. Keine Füchse. M. 0152 54 729 302

99998 Seebach

  • verletzte und pflegebedürftige einheimische Vögel sowie beschlagnahmte und eingezogene Singvögel, Greifvögel, Eulen, Störche und Kraniche, Reptilien und Amphibien, Staatliche Vogelschutzwarte Seebach, T: 03601 44 05 65 vsw.seebach@TLUGJena.Thueringen.de

Weitere Igel-Pflegestellen PLZ 9

Wildvogelhilfe: Der FB-Gruppe beitreten, Foto des Vogels posten, Umstände erläutern - schnelle sachkundige Hilfe! 

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

Wildtierschutz Deutschland e.V. ist beim Amtsgericht Mainz im Vereinsregister 40782 eingetragen. Der gemeinnützige Verein ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit (Steuernummer 08/667/0522/6, Finanzamt Bingen-Alzey). Spenden können steuerlich geltend werden. Wir arbeiten ohne Personalkosten!

© 2011 - 2020 Wildtierschutz Deutschland e.V.                 Impressum / Disclaimer / Datenschutz / Fotografen / Kontakt / Förderer