Jetzt für Wildtiere aktiv werden

Möchtest Du eine Mahnwache gegen die Jagd veranstalten oder ein Street-Team für die Wildtiere aufstellen? Wir beraten Dich und stellen dafür eine Basisausstattung zur Verfügung: 4 Plakate auf Hohlkammerplatten DIN A2 (42 x 59,4 cm), 200 Flyer und eine Informationsbroschüre zur Fuchsjagd.  Für weitere Informationen sende bitte eine E-Mail an info@wildtierschutz-deutschland.de mit folgenden Informationen: Name, Anschrift und Telefon. Wir kontaktieren Dich dann kurzfristig.

Hier noch die Information zur Anmeldung einer Mahnwache.

Zwischen Februar und Juni bekommen Füchse, Feldhasen, Rehe, Rebhühner, Fasane und viele andere Wildtiere ihre Jungen oder versorgen sie bis zur Selbständigkeit. Jede Störung durch den Menschen oder durch Hunde kann den Tod bedeuten. Wir haben ein Plakat im Format DIN A4 vorbereitet, welches Du ausdrucken, laminieren und dort, wo es Sinn macht, aufhängen kannst (Ausdruck über das PDF):

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

Wildtierschutz Deutschland e.V. ist beim Amtsgericht Mainz im Vereinsregister 40782 eingetragen. Der gemeinnützige Verein ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit (Steuernummer 08/667/0522/6, Finanzamt Bingen-Alzey). Spenden können steuerlich geltend werden. Wir arbeiten ohne Personalkosten!

© 2011 - 2021 Wildtierschutz Deutschland e.V.                 Impressum / Disclaimer / Datenschutz / Fotografen / Kontakt / Förderer