top of page
Wildtierschutz Deutschland.jpg

Keine Jagd auf meinem Grundstück

22495946_1586544308074745_89266888496705

Mit Ihrer Unterstützung konnten wir in diesem Jahr bereits die Finanzierung der jagdlichen Befriedung eines 28.000 qm großen Waldstücks im Ahrtal sicherstellen. Die Rechtsanwältin ist beauftragt. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Vielen Dank! 
 

Aktuell verhandeln wir in Rheinhessen, südwestlich von Mainz, über den Kauf eines weiteren etwa 14.000 qm großen Waldgrundstücks, welches wir jagdlich befrieden wollen. Mehr als die Hälfte davon macht eine Waldwiese aus. Die Kosten für den Erwerb betragen etwa 20.000 Euro. Bisher erreicht: 

Spenden Sie jetzt – Sie haben viele gute Gründe:

  • Wildtierschutz Deutschland e.V. ist gemeinnützig

  • Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

  • Mit Ihrer Spende kaufen wir Waldgrundstücke und helfen wir Grundstückseigentümern bei der Durchsetzung ihrer Rechte zur jagdlichen Befriedung von Grundstücken.

  • Spendenquittung automatisch im Februar des Folgejahres​​

bottom of page